Diese Best Practice wurde eingereicht von:
Verein der chinesischen Wissenschaftler und Studenten in Stuttgart e. V.

Chinesisches Frühlingsfest 2019 in der Liederhalle Stuttgart

Ein Abend im Zeichen des Erd-Schweins

Das chinesische Neujahr begann am 05.02.2019 (Jahr des Schweins) und wurde in Stuttgart groß mit dem Frühlingsfest Anfang Februar in den Räumlichkeiten der Stuttgarter Liederhalle gefeiert.

Die Veranstaltung wurde vom Verein der chinesischen Wissenschaftler und Studenten in Stuttgart e. V. organisiert. Für das vielseitige hochgradige Programm wurden Künstler aus der ganzen Welt eingeladen. Neben der chinesischen Volksmusik, der Tanzes „Hong yan“ und Peking Oper „Si Lang Tan Mu“, wurde ein Opernstück „Il Bacio“ vorgeführt und weitere Stücke wie der Komische Dialog „Huan Sheng Xiao Yu“, eine Mystery Show oder der Hip Hop Streetdance „Red Wish“. Ein reiches Nebenprogramm bestehend u.a. aus Gewinnspielen und Kulturgeschenken begleitete den Abend. Es ist die einzige Veranstaltung in Stuttgart, die den wichtitigsten traditionellen chinesichen Feiertag würdigt und den Besucher*innen die Neujahrskultur in China näherbringt. Zahlreiche kleinen und großen Gäste sowie eingeladene Vertreter*innen vieler unterstützender Organisationen nahmen das kulturelle Angebot war. Die Stimmung und die Programmdiversität können Interessierte in einem Video sehen.

 

Foto: Verein der chinesischen Wissenschaftler und Studenten in Stuttgart e. V.

Redaktion: Agnieszka Pilch