Von Frau zu Frau: Starke Vorbilder inspirieren und machen Mut beim Jugend Talk

Jugend Talk ist eine Plattform, die jungen Frauen den Mut geben soll sich gesellschaftlich einzubringen und sich nicht von stereotypischen Denkweisen einschränken zu lassen. Im geschützten Raum lassen sich Teilnehmerinnen unterschiedlicher Religionszugehörigkeit von Frauenvorbildern inspirieren und Ansätze zur eigenen Persönlichkeitsentwicklung holen.

Als Bereich des Vereins Coexist e. V., über den sich junge Menschen unterschiedlicher Herkunft und Religionen gesellschaftlich beteiligen und einbringen wollen, ist die Veranstaltungsreihe Jugend Talk inzwischen zu einem gefragten Treffpunkt geworden. Die regelmäßigen Gespräche finden immer am letzten Sonntag eines Monats statt. Wertvolle und bereichernde Impulse bekommen die Teilnehmerinnen von Referentinnen aus verschiedenen Kulturkreisen und Religionszugehörigkeiten. Persönliche Lebensgeschichten voller Hürden, Ängste, Freuden und Erfolge werden in Form von kurzen Impulsen erzählt und Tipps und Tricks mit auf den Weg gegeben. Dabei ist dem Verein Vielfalt und Perspektivenwechsel besonders wichtig: Zum jeweiligen Event sind gleichzeitig eine muslimische Referentin und eine Impulsgeberin anderen Glaubens (bzw. atheistisch) da, um den Mädchen und jungen Frauen verschiedene Lebensrealitäten und Blickwinkel aufzuzeigen.

Auch diverse Berufe sind gefragt: Ob eine Soziologin oder eine Richterin – bei Jugend Talk sollen die Zuhörerinnen das Gefühl haben, dass Menschen vor ihnen sitzen mit denen sie sich identifizieren können und dass sie auf ihrem Weg nicht alleine sind. Die Teilnehmerinnen lernen, die Verantwortung für die persönliche Entwicklung und eigene Hände zu nehmen und sich Wissen und Strategien anzueignen, um selbst im jungen Alter beruflich wie auch privat vorankommen. Aus der Erfahrung der Vorbildfiguren zu lernen, dass der Grundstein für weitere Karriere und Glück recht früh gelegt und mit ganz viel Ehrgeiz und Willenskraft auch der Traumberuf künftig ausgeübt werden kann, bedeutet viel. Jugend Talk ermutigt die Teilnehmerinnen zur proaktiver Handlung und motiviert zur mehr Ehrgeiz und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Gleichzeitig bietet das Forum eine Möglichkeit, sich gegenseitig kennen zu lernen, sich auszutauschen und zu unterstützen sowie wichtige Kontakte zu knüpfen.

Vorbildfiguren für Mädchen und junge Frauen sind bedeutungsvoll und ermutigend. Sich darin selbst zu entdecken und Inspiration finden gibt Kraft, Zuversicht und Glauben, selbst zu einer Heldin zu werden!
Der Erfolg und die gute Resonanz der Veranstaltung bewegte das Organisationsteam dazu, nach jungen Helden zu suchen und eine ähnliche Veranstaltungsreihe auch für junge Männer ins Leben zu rufen.

Weitere Informationen zu Jugend Talk finden Sie unter www.jugend-talk-islam.mozello.com

Foto: Coexist e. V.

Redaktion: Agnieszka Pilch